Anfang > Automaten-Kategorien > Revenge From Mars

Revenge From Mars

Revenge From Mars Pinball | Pinball 2000

Revenge From Mars

Jahr: 1999
Produzierte Stückzahl: 7500
Kabinentyp: Pinball 2000
Displaytyp: TV Screen
Spielerzahl: 4
Anzahl Flipper: 2
Anzahl Rampen: 2
Anzahl Kugeln: 4

Beschreibung

Revenge from Mars ist ein von George Gomez designter und von Midway (unter dem Bally-Label) hergestellter und 1999 erschienener Flipperautomat. Er ist die Fortsetzung von Attack from Mars mit demselben Thema.

Dies war der letzte von Midway hergestellte Automat und der erste, der das System Williams Pinball 2000 mit im mechanischen Spielfeld aufgesetztem interaktivem Video verwendete (siehe auch Star Wars Episode I).

Ein weiteres Detail war das standardmäßige Fehlen von Replays/Specials. Anstatt dass der Spieler beim Erreichen einer gewissen Punktezahl ein Freispiel bekam, entschied man sich zum Vergeben von Extrakugeln (standardmäßig bei 50 Millionen und 200 Millionen). Des Weiteren trennte man sich von der Spielabfolge am Ende eines Flipperspiels (ein Gratis-Spiel per Zufallsziffer). Diese standardmäßige Einstellung lässt sich jedoch vom Betreiber verändern.

Spielanleitung

Es gibt 9 Hauptmodi des Spiels, unterschiedlich, die in drei Gruppen unterteilt sind:

Tanken

Alien Abduktion - Die Szene findet vor dem Weißen Haus statt. Eine große Untertasse hängt über ihren Köpfen, mit kleinen Untertassen, die auf den Seiten erscheinen. Der komplette Modus enthält mehrere Hörproben, die von einem Bill Clinton-Imitator gemacht wurden.

Martian Happy Hour - In diesem Modus gibt es fünf Martians sitzen in der Bar betrunken. Die Marsmenschen, von jeder der Rampen, können jeweils mit einem Schlag zerstört werden. Das Zerstören der fünf Marsmenschen wird eine perfekte Bewertung und Saucer Light verleihen.

Geheimwaffe - Dieser Modus wird als Nahkampf zwischen ABE (eine riesige Roboterversion von Abraham Lincoln) und einer der Big-O-Marsmenschen dargestellt. Eine "Bar des Lebens" wird an der Spitze für den Marsmenschen gezeigt. Schließlich, wenn die Stange des Lebens unten ist, wird ein letzter Schuss den Marsmenschen nach oben fliegen und die Untertasse schlagen, wodurch es dramatisch explodiert.

Dish

Turm des Kampfes - Der schiefe Turm von Pisa wird für ein Spiel des Tauziehens mit vier Marsmenschen benutzt. Schießen Sie die linken und rechten Rampen, um die Becken mit einem Schlag zu jedem zu zerstören. Zerstöre die beiden Marsmenschen und die Becken werden sofort die Mitte der Mini-Rampe anheben, um den Modus mit einem weiteren Schuss zu beenden.

Mystery Mode (?) - Dieser Modus wählt zufällig einen von vier Modi:

  • Martian Aerobics - Dieser Modus ist ein Tribut an "Space Invaders". Zerstöre alle Marsmenschen, bevor du den Boden des Bildschirms erreichst, um den Modus zu beenden und ein Untertassenlicht zu erhalten.
  • Martian Bowling - 10 Marsmenschen bewegen sich über den Bildschirm. Verwenden Sie Aktionstasten zu zielen, mit dem echten Flipper, die eine Bowling-Kugel, die die Stifte mit Mars-Form treffen kann ähneln wird.
  • Martian Autopsy - Am Anfang des Modus, läuft es in der Mitte Schuss, beginnend bei 3M. Sie müssen 10 Objekte für eine Flawless (und Saucer Light) Bewertung sammeln.
  • Martian Tank - Dieser Modus ist am schwierigsten zu vervollständigen. Es gibt ein bewegendes Tankziel, mit zwei an Bord sitzenden Marsmenschen auf beiden Seiten. Ziel ist es, beide Marsmenschen zu zerstören, indem sie die Rampen zur richtigen Zeit schießen. Zerstören Sie die Marsmenschen und den Tank danach, erhalten sie eine perfekte Bewertung.
  • Drive-In Demolition - Ultimate Cymbal Mode ist eine Hommage an Creature aus der Black Lagoon "Move Your Car" -Modus, aber diesmal sind es die Marsmenschen, die den Bildschirm blockieren. Wie bei der "Secret Waffe" -Modus werden alle Schüsse Schaden zufügen (es gibt eine Power Bar, die angibt, wie viel Schaden noch zu tun ist).

Waffen

Paris in Gefahr - Dieser Modus beginnt mit einer fliegenden Untertasse auf dem Eiffelturm. Es gibt ein Katapult in der Mitte, die verwendet wird, um verschiedene Objekte (Wassermelonen, Bälle mit Spitzen, Kühe, etc.) auf die Untertasse zu schießen. Sie können diesen Modus, mit oder ohne Zerstörung der Marsmenschen, schlagen die Mitte X mal.

Pinballhouse-Spielerranking

 

FÜR DIESES MODELL WURDEN KEINE SPIELE ANGEMELDET

 

Allplay S.L. war Begünstigter des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel in einer verbesserten Konkurrenzfähigkeit der KMU besteht, und dank dessen es einen internationalen digitalen Marketingplan implementiert hat, um im Jahre 2017 seine online-Positionierung auf Außenmärkten zu verbessern. Hierfür erhielt es die Unterstützung des Programms XPANDE DIGITAL der Handelskammer Zamora.

© PinballHouse - AllPlay S.L. - Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz | Cookies | Rechtshinweis | Bedingungen
Diese Website verwendet cookies