Junk Yard

Junk Yard Pinball | Pinball

Junk Yard

Jahr: 1996
Produzierte Stückzahl: 3013
Kabinentyp: Normal
Displaytyp: Dot Matrix
Spielerzahl: 4
Anzahl Flipper: 2
Anzahl Rampen: 3
Anzahl Kugeln: 3

Beschreibung

Der Flipper Junk Yard wurde 1996 von Williams kreiert und mit dem Werbeslogan "The meanest game in the whole darn town"(Das fieseste Spiel in der ganzen verdammten Stadt) angeboten.

Das Spielfeld von Yard umfasst verschiedenes Spielzeug vom Schrottplatz wie z.B. ein Kran mit Abrissbirne, eine Hundehütte (plus Hund), neben mobiler Toilettekabine à la Baustelle.

Beim Spiel geht es darum, auf dem Schrottplatz die notwendigen Teile aufzusammeln, um verschiedene Werkzeuge und Fahrzeuge zu bauen, die in der Mitte des Spielfeldes angebracht sind.

Spielanleitung

Ziel: Beat CRAZY BOB im Weltraum.

     Zuerst: Pick up Stücke, um Ihre "Flying Kite" zu montieren.
     Dann: Spiel die Abenteuer, um Feuerwerk zu sammeln.
     Dann: Benutze das Feuerwerk in den Weltraum.

Multiball: Schlage den Kran, um MULTIBALL zu buchstabieren. Schießen Sie das Zentrum zu starten.

Jackpot: Pass den Ball hinunter den Gang des Kranes, um es zu bekommen.

Extra Ball: Holen Sie sich "JUNK", um den Extra Ball zu aktivieren.

Betrachten Sie das Display während des Spiels für weitere Anweisungen.

Pinballhouse-Spielerranking

 
Spieler Ortschaft Punktestand Lokal Provinz Land
DAVID DAVID 1.414.054.300 Bar La Espuela Alava España
WESS WESS Zamora 30.812.820 Café Medieval Alava España
NICHY NICHY Bermillo de Sayago 26.221.360 La Vereda del Abuelo Alava España
MURDOK MURDOK 18.925.110 Café Medieval Alava España
alberto alberto 10.388.190 Café Medieval Alava España
ENRAGE ENRAGE 10.064.650 Bar Marea Alava España
robe robe 10.013.800 Café Medieval Alava España
SANTIMBANKI SANTIMBANKI 9.682.510 Bar Marea Alava España
MICHEL MICHEL 8.943.940 Bar Marea Alava España
10º ENRAGE ENRAGE 6.854.720 Nave 3 Alava España

Diese Einrichtungen haben ihn.

Bar Marea
C/ Empecinado nº9
Valladolid, Valladolid
647586563

Orte

 

Allplay S.L. war Begünstigter des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dessen Ziel in einer verbesserten Konkurrenzfähigkeit der KMU besteht, und dank dessen es einen internationalen digitalen Marketingplan implementiert hat, um im Jahre 2017 seine online-Positionierung auf Außenmärkten zu verbessern. Hierfür erhielt es die Unterstützung des Programms XPANDE DIGITAL der Handelskammer Zamora.

© PinballHouse - AllPlay S.L. - Alle Rechte vorbehalten
Datenschutz | Cookies | Rechtshinweis | Bedingungen
Diese Website verwendet cookies